Anmelden

Sie sind hier

Sich nicht überschätzen beim Skifahren

Technik und Pistenwahl

Viele Wintersportler kommen vom Snowboard zurück auf die Ski. Gründe dafür sind das Alter, der nachlassende Trend oder die eigenen Kinder.

Es ist hilfreich, sich Unterstützung zu holen. Einen halben Tag mit einem Bekannten oder einem professionellen Skilehrer wirken sofort. Es gibt mittlerweile viele verschiedene Techniken. Der eigene Körperbau und die Verfassung bestimmen, welche für dich nutzbar sind.

Pistenwahl

Wichtig ist, dass du die Piste anhand deines Könnens auswählst. Ob Kunstschnee oder Naturschneepiste ist sehr entscheidend bei der Wahl. Kunstschnee ist stumpf und kann viel aggressiver sein.

Verwandte Themen

Mit Sport im Gleichgewicht

Noch ein Grund mehr, Sport zu treiben: Er beeinflusst den Säure-Basen-Haushalt günstig. Mit einigen Tipps fällt der Einstieg leichter.

Fit durch die kalte Jahreszeit

Schneesport ist eine Möglichkeit, sich im Winter fit zu halten. Was aber tun, wenn man mit Ski und Board nichts am Hut hat? Es gibt Alternativen. Laufen und Tanzen sind zwei davon.

Ausdauertraining - Grundlagen und Definition

Ausdauer ist die Fähigkeit, eine gegebene Leistung über einen möglichst langen Zeitraum aufrecht zu erhalten.