Anmelden

Newsletter abonnieren

Sie sind hier

saner_purya_vegan_protein_drink_vanille_erdbeere

PURYA! Vegan Proteindrink Vanille-Erdbeere Bio 550 g

Veganer Protein Shake mit Vanille Erdbeer Aroma

Der hohe Proteingehalt, die gute Bekömmlichkeit und der tolle Geschmack der Veganen Purya! Protein Drinks machen aus jedem Smoothie einen Powerdrink.

CHF 36.20 
oder Vituri
Mitglieder erhalten beim Kauf 36 Vituri.
Alle Preise inkl. MWST zzgl. Versand

Der erste "ready to drink" Protein-Mix, der schmeckt und gut tut!

  • ideal vor und nach dem Sport
  • leckerer Vanille-Erdbeere Geschmack
  • Bio Protein-Mix aus Hanf-, Kürbis- und Sonnenblumen-Protein
  • mit gekeimter Quinoa und gekeimten Leinsamen
  • garantiert frei von Pestiziden und Gentechnik
  • für alle Sportler, aktive Menschen und alle, die den Proteingehalt ihrer Narhung erhöhen möchten
  • Bio, vegan, laktosenfrei

 

 

Anwendung

Rühren Sie den Vegan Protein Drink mit Pflanzendrinks an, die oft eine eigene Süsse mitbringen, wie z.B. Reisdrink, Mandeldrink, Dinkeldrink oder süsser Sojadrink. Nehmen Sie zwei Esslöffel (je ca.15g) für 300 ml und mischen Sie es gut, am besten mit einem Shaker.

 

 

Nährwerte pro 100g:

Energie 1.604 kJ, 384 kcal
Fett 9,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,1 g
Omega-3 vom Fettanteil 1,9%
Omega-6 vom Fettanteil 0,5%
Kohlenhydrate 35,8 g
davon Zucker 22,9 g
Ballaststoffe 11,7 g
Eiweiß 34,2 g
Salz 1,3 g
Dokumente
factsheet_vegan_protein-drink_vanille-erdbeere.pdf

Verwandte Angebote

PURYA! Vegan High-Protein Shake Vanilla Bio 550 g
Veganer Protein Shake mit Vanille Aroma
36
PURYA! Shaker Flasche schwarz
mit Blenderball für perfektes Mischen der Zutaten
18
PURYA! Vegan Protein-Riegel Choco-Maca Bio 40g
Vegane Protein-Riegel aus Reis, Leinsamen und Quinoa
2

Verwandte Themen

Vituro Ernährungsempfehlungen - Alle Tipps auf einen Blick

Die Vituro Ernährungsempfehlungen beinhalten einfache Faustregeln, welche Sie bei ganzen Ernährungsprozess unterstützen. Lassen Sie sich inspirieren und erfahren Sie mehr.

Laktose & Laktoseintoleranz – Vielleicht nur Kopfsache?

Der Milchzucker, auch Laktose genannt, ist ein breites und öffentlich diskutiertes Thema. Doch was steckt eigentlich dahinter?

Die klassischen Antioxidanzien

Es ist sinnvoll, die Antioxidanzien im Körper durch den Konsum von Früchten und Gemüse aufzustocken. Dadurch werden die Schäden durch freie Radikale gemindert.