Anmelden

Newsletter abonnieren

Sie sind hier

Ergebnisse pro Seite

März 2018

Viel mehr vegetarisch. Viel, viel mehr!

05.03.2018 – 0 Kommentare
Vegetarische und vegane Kochbücher sind in. Deshalb landen auch immer wieder welche auf meinem Tisch. Nach der ersten Freude - ich liebe Kochbücher - kommt dann meist die Ernüchterung: Wieder ein Kochbuch, das sich keine Gedanken über Lokalität, über Saisonalität und über vernünftige Lebensmittel-Budgets macht...

Kräuterwissen: Rottanne

01.03.2018 – 0 Kommentare
Tannenduft ist schon bei einem Waldspaziergang wohltuend. Kein Wunder also, dass die Rottanne in der Komplementärmedizin schon seit Jahrhunderten grosse Bedeutung hat. Rottanne = Picea abies // Kieferngewächs = Pinaceae Flurnamen: Dannenboom, Harztanne, Lichterbaum, Tannä

Februar 2018

Trainieren im Winter

26.02.2018 – 0 Kommentare
Haben Sie teilweise Mühe mit dem Training in der kalten Jahreszeit? Macht Ihnen die Kälte zu schaffen oder haben Sie das Gefühl, nicht mehr so gut atmen zu können? Oder fragen Sie sich gar, was Sie im Winter überhaupt trainieren sollen? Gleich hier erfahren Sie die Antworten auf Ihre Fragen.

Bewegung, Entspannung & Selbstfürsorge

23.02.2018 – 0 Kommentare
Mein persönlicher Genesungsweg nach der Diagnose rheumatoide Arthritis hat mich vor fünf Jahren auf die Idee gebracht, meine Ernährung umzustellen. Das hat bereits nach wenigen Monaten dazu geführt, dass meine Schmerzen bzw. «Rheuma-Schübe» gelindert wurden. Zu Beginn war ich jedoch immer noch sehr auf Hilfe von aussen angewiesen. Meine Schultergelenke haben so stark geschmerzt, dass mein Mann mir jeweils beim An- und Auskleiden helfen musste.

Wie Bewegung am meisten Spass macht

11.02.2018 – 0 Kommentare
Sind Sie auf der Suche nach einer Art von Bewegung oder Sport, die wirklich Spass macht? Suchen Sie nach einer Möglichkeit sich zu bewegen, welche Sie auch nach Monaten und Jahren noch begeistert und mit Freude erfüllt? Hier erfahren Sie, welche Art von Bewegung Sie glücklich macht und weshalb.  

Der innere Schweinehund und wie man ihn vielleicht überwinden kann: Die 3-Minuten-Formel

06.02.2018 – 0 Kommentare
Mein Gemüt weiss zurzeit nicht genau, ob es noch auf den winterlichen Tiefschlaf, oder bereits mit dem frühlingshaften Erwachen arbeiten soll.  Wenn ich dem Winter etwas abgewinnen kann, dann ist es dies, dass ich durch die früh einkehrende Dunkelheit Abends ja schon fast gezwungen werde, auf dem Sofa Platz zu nehmen, um es mir gemütlich zu machen. Ja – ich kann jeder Jahreszeit etwas abgewinnen.

Kräuterwissen: Schnittknoblauch

01.02.2018 – 0 Kommentare
So unterschiedlich die Länder dieser Welt, so ähnlich manchmal ihre Geschmäcker. Der Schnittknoblauch, der auch bei uns ganz problemlos wächst, gilt in China als beliebte Gemüsebeilage in Schmorgerichten, Nudelsuppen oder Dumplings. Unsere Autoren Christian Fotsch und Brigitte Speck sind diesem nach Knoblauch duftenden Kraut nachgegangen und zeigen Ihnen, wie auch wir dieses in unseren Küchen einsetzen können!

Januar 2018

Gemüse-Linsen-Algensuppe

24.01.2018 – 0 Kommentare
Wer wie ich in einem Land ohne Meeranschluss aufgewachsen ist, könnte es ähnlich gehen wie mir: Algen kannte nur von den Schwimm-Tümpeln auf dem Lande (keine guten Erinnerungen) oder Sushi (zu Beginn gewöhnungsbedürftig). Inzwischen schätze ich Algen – zumindest auf dem Teller.

Wie und warum Sport bei Depressionen helfen kann

23.01.2018 – 0 Kommentare
Sie fühlen sich depressiv oder leiden manchmal unter Verstimmungen oder schlechter Laune? Kennen Sie depressive oder häufig traurige Personen? Finden Sie es schwierig, sich wieder aufzuraffen, Dinge positiv oder mit Zuversicht anzuschauen? Oder befinden Sie sich häufig in einer Abwärts- oder Mitleidsspirale? Dann ist es super, dass Sie sich die Zeit nehmen, um die folgenden Zeilen zu lesen! Sie erfahren, wie Sie sich und anderen helfen können, die Symptome vielleicht zu lindern.

Wie Sie durch die richtige Einstellung Ihre Wunschfigur erreichen

10.01.2018 – 0 Kommentare
Sie möchten gerne abnehmen? Wie sieht es so bei Ihnen im Kopf aus? Glauben Sie überhaupt an sich? Denken Sie, Sie werden Ihre Wunschfigur erreichen, wenn Sie nicht glauben, es schaffen zu können? Erreichen Sie Ihre Ziele auch, wenn Sie sie nicht visualisieren können? Hier erfahren Sie die Antworten und die Lösungen dazu.